Logo im Getreidefeld

Aktuelles >>

Das Logo des Unternehmen Ziehl-Abegg wurde während der Erntezeit vermessungstechnisch so in ein Getreidefeld übertragen, dass dieses bei der Getreideernte vorerst "ausgespart" werden konnte.

 

Logo im Getreidefeld

Logo im Getreidefeld

 

 

 

 

Pressemitteilung:

Die Getreideernte ist in vollem Gange. Das deutsche Unternehmen Ziehl-Abegg hat dies genutzt, um für Hobbypiloten und Ballonfahrer in Hohenlohe ein Zeichen zu setzen: Im Getreidefeld an der Bundesstraße B 19 bei Kupferzell (Hohenlohekreis/Baden-Württemberg) ist das mehr als 30 Meter große Logo von Ziehl-Abegg stehen geblieben. Aber keine Sorge: Der Landwirt wird das Getreide in einigen Tagen abernten, so dass keine Nahrungsmittelverschwendung betrieben wird.

 

Pressekontakt:
Rainer Grill
Leiter Öffentlichkeitsarbeit
ZIEHL-ABEGG SE
Heinz-Ziehl-Straße
74653 Künzelsau

 

 

Zurück
Seite drucken Druckansicht