Serverprobleme beim LGL

Aktuelles >>

Seit 06. April kommt es beim Landesamt für Geoinformation und Landentwicklung Baden-Württemberg zu Problen in der IT-Infrastruktur. Auf der Homepage des LGL wird auf die Probleme hingewiesen und baldige Abhilfe versprochen. Vermutlich stehen die Systeme in KW 17 wieder zur Verfügung. Durch den Serverausfall sind weder Abrufe aus ALKIS noch Reservierungen möglich.

 

Das Landesamt für Geoinformation und Landentwicklung informiert über Serverprobleme

Das Landesamt für Geoinformation und Landentwicklung (LGL) spielt in der Bereitstellung von Geodaten eine wichtige Rolle. Leider haben wir derzeit mit einem größeren Serverproblem zu tun, davon betroffen sind der „ALKIS-Shop", „Geobasisintern“ und der „LGL-Shop". Der Zugriff über diese Systeme ist derzeit leider nicht möglich. Dies bedauern wir. Die Arbeiten am System laufen unter Hochdruck, um möglichst schnell die Nutzung der Anwendungen wieder sicher verfügbar zu haben. Wegen der komplexen Informationstechnologie beim Landesamt werden diese Arbeiten aber voraussichtlich noch bis in die kommende Woche andauern. Die genannten Anwendungen betreffen die Bestellung von Geobasisdaten und Karten beim LGL, die sowohl Firmen als auch Privatleute dort beziehen können. Sobald die Probleme behoben sind, werden wir Sie umgehend informieren.

 

 

Zurück
Seite drucken Druckansicht